DFB Junior Coach Lehrgang an der OHS

Nach fast 5 Jahren wurde wieder ein „DFB Junior Coach Lehrgang“ an der OHS in Kooperation mit dem HFV durchgeführt.

15 Schüler, davon 7 Schüler der OHS aus dem Jahrgang 10, haben den DFB Junior Coach Lehrgang erfolgreich absolviert.

Vom 22.01 bis 26.01.2018 wurden unter der Leitung von Frau Basler und Herrn Agyei-Mensah die Junior-Coaches täglich von 9 -15 Uhr ausgebildet. Die Einheiten fanden in den Räumen des Hamburger Fußballverbandes statt. Die Junior Coaches (JC) konnten in Theorie- und Praxiseinheiten Grundlegendes über das Training im JuniorInnen Bereich erlernen. Die Junior Coaches leiteten die Trainingseinheiten der Fußballer der Sportklassen aus den Jahrgängen 5 und 6 an.  Dabei bewiesen die neuen Coaches großes pädagogisches Können. Für diejenigen, die noch nicht als Trainer oder Betreuer tätig waren, war das eine ungewohnte Situation, mal auf der anderen Seite zu stehen. Trotz der Aufregung in der  Trainerposition zu sein,  hatten alle viel Spaß in den Einheiten und konnten einen großen Lernerfolg verzeichnen.  Jetzt wissen unsere neuen Coaches, wie man zum Beispiel eine Trainingseinheit strukturiert, wie man die kleinen Fußballer motiviert und welche Aufgaben ein Trainer erfüllen sollte.

Mit dem Zertifikat des Junior Coaches haben unsere Teilnehmer nun den ersten Schritt in ihrer Trainerlaufbahn gemacht.

Als Junior Coach kann man zum Beispiel AGs an Schulen leiten, Wettbewerbsmannschaften betreuen und natürlich als Trainer im Kinder- und Jugendbereich in den Vereinen arbeiten.

Wir gratulieren unseren neuen Junior Coaches:  Nargiz, Marcella, Dustin, Andi, Daniil, Nemanja und Erdogan.